CHRISTOPH MÜNZNER & KAY-SÖLVE RICHTER

Praxis aus erster Hand: Medientraining, Präsenzcoaching und Top-Executive-Sparring

Seit 2006 unterstützen die beiden renommierten Hörfunk- und Fernsehjournalisten Kay-Sölve Richter und Christoph Münzner große und mittelständische Unternehmen bei ihrer Kommunikation nach innen und außen. Praxis aus der ersten Reihe und aus erster Hand – immer mit dem Ziel, die Präsenz von Führungskräften sichtbar zu machen. In den Momenten, in denen es entscheidend darauf ankommt.

Kay-Sölve Richter

Ob als News-Anchor im heute journal, als Moderatorin der ZDF heute-Nachrichten oder zu früher Stunde im ZDF-Morgenmagazin: Fast jeden Tag schauen Kay-Sölve Richter Millionen Menschen bei der Arbeit zu. Seit mehr als 25 Jahren ist die Moderatorin und TV-Journalistin in den meinungsbildenden Medien on air. Vor ihrer Zeit beim ZDF stand sie u.a. für RTL, n-tv, Radio Hamburg und den WDR vor Kamera und Mikrofon. Kay-Sölve Richter zählt (Meinungsforschungsinstitut Emnid) zu den Top Fünf der beliebtesten deutschen Nachrichtensprecherinnen.

Und nicht nur im Fernsehstudio ist die Diplom-Politologin in ihrem Element, auch auf der Eventbühne zeigt sie ihre große Bandbreite. Als Moderatorin führt Kay-Sölve Richter souverän durch Kongress, Podiumsdiskussion und festliche Abendgala.

Die TV-Moderatorin weiß aus erster Hand, wie es sich anfühlt, auf Knopfdruck „voll da“ sein zu müssen. Diese wertvollen Erfahrungen gibt sie nicht nur als Medientrainerin und Präsenzcoach weiter, auch in ihren Kay-Notes ist Präsenz ihr zentrales Thema.

Christoph Münzner

Seit 2006 coacht Christoph Münzner Führungskräfte großer und mittelständischer Unternehmen für ihr Auftreten in der Öffentlichkeit. Als langjähriger Chef vom Dienst verantwortete er zuvor eine tägliche Magazinsendung bei RTL. Rund 20.000 Interviewpartner sind in dieser Zeit unter seiner Regie on air gegangen – ein riesiger Fundus, aus dem er klare Prinzipien für das Wirken vor der Kamera und in der öffentlichen Kommunikation entwickelte. Welche Rolle spielen Gestik und Stimme für einen souveränen Auftritt? Wie schaffen es Menschen, ihre Botschaft in wenigen Sätzen klar und überzeugend auf den Punkt zu bringen?

Dank seiner Arbeit als Redakteur und Reporter u.a. beim WDR, bei Hit Radio FFH und RTL kennt Christoph Münzner die Medienbandbreite mit ihren unterschiedlichen Formaten und Zielgruppen. Von den „bunten Häppchen“ der privaten Radiostationen bis zur Hochkultur im öffentlich-rechtlichen Hörfunk.

Bereits während seines Studiums war der Soziologe, Sport- und Medienwissenschaftler vom Thema Körpersprache fasziniert und beschäftigte sich mit dem Zusammenhang von Sprache, Gestik, Mimik und gesellschaftlichem Status.

Das Team von Richter & Münzner wird von einem festen Stamm professioneller und verlässlicher Partner unterstützt. Gerne stellen wir einen direkten Kontakt her.

EB-Kamera-Teams, Ton und Redaktion

Corporate Design und Webdesign

Film, Schnitt, Postproduction

Studioproduktionen und Live-Streaming

Fotografie im Studio und On Location

Inverses Headhunting für Top-Führungskräfte